9 Promis, die 2015 schwanger werden

Wir haben uns bereits mit den Promis beschäftigt, die im Jahr 2015 mit Sicherheit Nachwuchs bekommen. Jetzt ist es an der Zeit abzuschätzen, wer in diesem neuen Jahr wohl schwanger wird! Hierbei handelt es sich natürlich zum größten Teil um Spekulationen, daher werden wir nicht bei allen Promis richtig liegen. Unsere Liste basiert jedoch zum großen Teil auf den Aussagen der eher extrovertierten Stars, die bereits über ihren Kinderwunsch gesprochen haben. Ohne nun weitere Zeilen zu verschwenden, präsentieren wir Ihnen hier die 9 Promis, die in diesem Jahr vermutlich schwanger werden!

9. Kristin Cavallari

Kristin Cavallari hat bereits geäußert, dass sie noch weitere Kinder bekommen möchte. Obwohl sie schon zwei kleine Jungs hat, will sie noch mehr. “Mutter zu sein bedeutet viel Arbeit. Bevor wir Kinder hatten, wünschten Jay und ich uns vier, jedoch sind wir jetzt eher bei dreien, aber wir lassen es auch ein wenig auf uns zukommen. Im Moment ist das letzte woran ich denke, noch ein Baby zu bekommen, aber es macht unglaublich viel Spaß”, erzählte sie dem Michigan Avenue Magazin. “Wir lieben es Eltern zu sein, daher wird wohl noch ein weiteres Kind dazukommen, aber dann reicht es auch.”

Cavallari hat auch sehr viel Lob für ihren Ehemann und dessen Eigenschaften als Vater übrig. “Jay ist ein großartiger Vater. Er ist unglaublich geschickt und das seit dem ersten Tag”, sagte sie. “Es ist so süß, ihn mit Camden und Jax zu beobachten und kaum etwas ist mehr sexy als seinen Ehemann als großartigen Vater zu sehen. Ich könnte mir in dieser Situation keinen besseren Partner wünschen.” Es ist wahrscheinlich nur noch eine Frage der Zeit, bis sie wieder schwanger ist!

8. Emily Maynard

Emily Maynard wünscht sich nichts mehr, als weitere Kinder. Als sie bei “The Bachelorette” zu sehen war, schickte sie einen Mann tatsächlich nach Hause, weil dieser bereits sechs Kinder hatte. Sie schloss daraus, dass er sich bei einer bereits so großen Familie, wohl keine weiteren Kinder mehr wünscht. “Ich bin offen für alles und dich würde – die Möglichkeit eine Stiefmutter zu sein ist ein Segen – aber bei sechs Kindern wird man wahrscheinlich kein weiteres wollen, ich jedoch unbedingt”, sagte die der Reality TV-World.

Da Maynard vor Kurzem ihren alten Freund Tyler Johnson geheiratet hat, schätzen wir, dass die beiden sich nicht übermäßig viel Zeit mit dem Nachwuchs lassen werden. Sie hat bereits eine Tochter, Ricki, die sich sicherlich wahnsinnig darüber freut, bald große Schwester zu werden. Wir wären nicht sonderlich überrascht, wenn der ehemalige TV-Star Ende des Jahres eine Schwangerschaft bekannt geben würde. Sie ist offensichtlich bereit für ein zweites Kind!

7. Gisele Bündchen

Gisele Bündchen und Tom Brady haben bereits zwei gemeinsame Kinder, Benjamin und Vivian. Laut den beiden wollen sie jedoch noch weitere Kinder. Beide scheinen sich ziemlich begeistert davon zu sein, eine noch größere Familie zu haben. Seit der Geburt der gemeinsamen Tochter sind nun auch wieder zwei Jahre vergangen, daher wird es unserer Meinung wohl bald so weit sein, dass das ehemalige Victoria’s Secret Model und der Fußballprofi ihr nächstes Kind bekommen.

Wir sind uns nicht ganz sicher, wie diese beiden mit noch einem Kind zurechtkommen wollen. Brady hat bereits ein Kind mit seiner Exfreundin Bridget Moynahan und laut ihm verhält er sich wie ein Kleinkind, wenn Gisele ihm nicht ausreichend Aufmerksamkeit schenkt. “Ich liebe die Aufmerksamkeit von ihr, wenn ich sie also nicht bekomme, dann verhalte ich mich wie in Kind es tun würde. Ich stampfe auf den Boden und jammere und meckere, bis ich bekomme, was ich will”, sagte er. “Sie durchschaut mich jedoch, denn sie kennt alle meine Tricks. Daher muss ich mir jetzt neue einfallen lassen.” Brady sollte eventuell etwas erwachsener werden, wenn noch ein Kind ins Haus kommt.

6. Kim Kardashian

Im australischen Morgenprogramm “Today” erzählte Kim Kardashian im vergangenen September, dass sie und Kanye versuchten, ein weiteres Baby zu bekommen, bisher jedoch noch nichts passiert wäre. Angeblich wurde dem Reality-Star vor der Geburt ihrer ersten Tochter gesagt, dass sie nie Kinder bekommen würde. “Vor einigen Jahren sagte man mir, dass ich nicht schwanger werden könnte. Drei unabhängige Ärzte gaben mir die gleiche Diagnose, deshalb wollte ich meine Eizellen einfrieren lassen. Ich war kurz davor, als ich von der Schwangerschaft mit North erfuhr”, erzählte sie der Elle UK.

Kardashian wünscht sich für North noch ein paar Geschwister. “Ich will einen Jungen und noch ein Mädchen; Ich will, dass es eigentlich sofort losgeht”, sagte sie. “Ich liebe es, ein Teil einer Großfamilie zu sein – dasselbe wünsche ich mir für North. Wir wären bereit für eine künstliche Befruchtung, wenn nichts passiert, aber wir wollen es beide weiterhin auf dem natürlichen Weg versuchen.”

5. Beyonce

Anfang letzten Jahres dachten viele, dass Beyonce und Jay Z geradewegs auf ihre Trennung zusteuerten. Überall im Internet konnte man von schwerwiegenden Beziehungsproblemen bei den beiden lesen, die sie nicht wirklich zu lösen schienen. Es stellte sich jedoch heraus, dass davon nichts der Wahrheit entsprach. Laut Beyonces Vater waren die Gerüchte gestreut wurden, um damit mehr Aufmerksamkeit auf die Touren der beiden zu lenken. Da diese nun vorbei sind, wurden die Gerüchte dementiert und die zwei bereiten sich auf ein weiteres Kind vor.

Angeblich zieht das Erfolgspaar für das nächste Jahr nach Frankreich. Dort werden sie in einem französischen Schloss wohnen und versuchen, ein Geschwisterchen für Blue Ivy zu zeugen. Für uns wäre es keine große Überraschung, wenn Beyonce im Jahr 2015 ihre Schwangerschaft bekannt gibt. Nach all den Trennungsgerüchten wäre dies ein offensichtlicher Beweis, dass zwischen den beiden alles in bester Ordnung ist.

4. Cameron Diaz

Cameron Diaz scheint ihre Meinung ziemlich oft zu ändern, wenn es um den eigenen Nachwuchs geht. Im Jahr 2012 sagte sie, dass sie einen Kinderwunsch nie gänzlich verneint hätte und dass sie entweder ein eigenes Kind bekommen oder eines adoptieren wolle. Im vergangenen Jahr waren jedoch ganz andere Töne zu hören. Man konnte heraushören, dass ein Kind nicht in ihre Zukunft passe und sie keine Mutter sein wolle. Da sie nun angeblich mit Benji Madden verlobt ist, werden Babys wohl doch eine Rolle in ihrer Zukunft spielen.

Der Good Charlotte Star hat immer sehr offen über seinen Kinderwunsch gesprochen. Er ist angeblich etwas traditioneller als Diaz und will heiraten, bevor er eine Familie gründet. Madden scheint im Gegensatz zu Cameron’s Verflossenen ein echter Mann zu sein, es würde uns also nicht sonderlich überraschen, wenn sie sich mit ihm niederlässt und die beiden ein Kind bekommen.

3. LeAnn Rimes

Wir dachten immer, dass die Ehe von LeAnn Rimes und Eddie Cibrian sowieso verdammt sei. Die beiden sind unter ziemlich schäbigen Umständen zusammengekommen und obwohl die beiden in den letzten vier Jahren doch ziemlich stark zusammengewachsen sind, ist es unserer Meinung nur eine Frage der Zeit bis Cibrian seine Frau betrügen wird. So lief es auch bei seiner Exfrau Brandi Glanville mit der er zwei Kinder hatte, also wieso sollte er bei Rimes anders handeln?

Alle Zuschauer der Reality-Show des Paares „LeAnn & Eddie“ wissen, dass sie unbedingt ein Kind von ihm bekommen will. Obwohl er einem weiteren Kind eher zögerlich gegenübersteht denken wir, dass Rimes schon einen Weg finden wird, um in diesem neuen Jahr schwanger zu werden. Dies wünscht sie sich seit Jahren, da man so einen notorischen Fremdgänger doch ein wenig mehr an sich binden kann. Entweder sie werden sich im kommenden Jahr trennen oder eine Schwangerschaft bekannt geben. Wir wissen noch nicht genau, welche Option eintreffen wird.

2. Amal Clooney

Aktuell wird Amal Clooney nur so mit Schwangerschaftsgerüchten bombardiert. Im vergangenen Herbst heiratete sie George Clooney in einer geheimen Zeremonie in Venedig. Obwohl das alltägliche Geschäft seit der Hochzeit weiter geht wie zuvor, glauben wir, dass die beiden einen sehr traditionellen Weg einschlagen werden. Zuerst kam die Liebe, dann die Heirat und jetzt warten wir alle gespannt auf den Kinderwagen.

Unserer Meinung nach ist die Schwangerschaft von Amal nur noch eine Frage der Zeit. Sie hat den uns bekannten George vom ewigen Junggesellen in einen liebenden Ehemann verwandelt. In der Vergangenheit mag er über die Idee von Kindern noch gespottet haben, aber wir wissen alle, dass er sich insgeheim schon immer Frau und Kinder gewünscht hat. Er hatte einfach nie seine Mrs. Right gefunden. Jetzt ist sie jedoch da und er wir die Sache mit dem Nachwuchs wohl im neuen Jahr angehen.

1. Miranda Lambert

Miranda Lambert und Blake Shelton sind beinahe ein ganzes Jahrzehnt zusammen. Seit 2006 sind die beiden ein Paar, als er seine Exfrau für sie verließ und und Lambert schließlich im Jahr 2011 heiratete. Obwohl den beiden eine sehr stabile Beziehung nachgesagt wird, regnet es momentan Trennungsgerüchte. Beide sind schwer mit ihrer Karriere beschäftigt und es bleibt keine Zeit zu zweit. Den Gerüchten zufolge trinkt Shelton gerne mal einen über den Durst und lässt seine Blicke streifen.

Zur Rettung ihrer Ehe wollen Lambert und Blake nun angeblich eine Familie gründen. Ihre Freunde haben ihnen gesagt, dass ein gemeinsames Kind die Probleme schmelzen und die Liebe neu entflammen wird. Zumindest wird ein Kind beide dazu zwingen, ihre Karriere erst einmal an zweite Stelle zu setzen, so dass sie automatisch mehr Zeit miteinander verbringen werden.

X