Was machen die Schauspieler von Girls Club – Vorsicht, bissig‘ heute?

2014 ist das 10-jährige Jubiläum des erfolgreichen Films ‘Girls Club – Vorsicht, bissig’. Lindsay Lohan sprach vor Kurzem in einer amerikanischen Talkshow davon, dass eine Reunion nicht ausgeschlossen sei, damit lies sie das Herz vieler Fans höher schlagen. Auch falls es keine Reunion gibt – wir fanden heraus, was die Schauspieler heute so treiben. Viel Spaß!

8. Lindsay Lohan

Lindsay Lohan musste seit ihrer Rolle als ‘Cady Heron’ in ‚Girls Club – Vorsicht, bissig‘ viele Rückschlage verkraften. Es wurde mehrfach Anzeige gegen sie erstattet, unter anderem für Trunkenheit am Steuer und Diebstahl. Zudem war sie öfter in einer Entzugsklinik, als wir zählen können, sie scheint ihr Leben aber wieder im Griff zu haben. Im Moment ist sie in der Doku-Serie ‚Lindsay‘ zu sehen, in der über ihr Leben nach dem Entzug berichtet wird. Die Serie wird von Oprah Winfrey produziert.

s_bukley / Shutterstock.com

7. Daniel Franzese

Daniel Franzese – der den schwulen Freund von Damian spielte – arbeitetet in den vergangenen Jahren in mehreren Fernsehserien mit. Er trat in ‘Foodies’, ‘Electirc City’ und ‘Dating in LA and Other Urban Myths’ auf. Letzten Monat wurde er an der Seite seiner ‘Girls Club’ Kollegin Lindsay Lohan gesichtet.

Helga Esteb / Shutterstock.com

6. Jonathan Bennett

Jonathan Bennett spielte ‚Aaron Samuels‘ den Geliebten von Lindsay Lohan in ‚Girls Club – Vorsicht, bissig‘. Zurzeit moderiert er die MTV Show ‚MTV’s Copy Cat‘ und spielte in „Authors Anonymuos,“ „Mining Ruby“ „Sweet Surrender“, „Deadly Retreat“ und „Submerged“. Zudem arbeitet er als Trainer bei ‚Flywheel Sports‘ und gibt dort Cycling Kurse.

Helga Esteb / Shutterstock.com

5. Lizzy Caplan

Lizzy Caplan, die die ‚Janis Ian‘ in ‚Girls Club – Vorsicht, bissig‘ spielte, hatte seither Auftritte in ‘Cloverfield‘, ‘Hot Tub Time Machine‘ und ‘Bachlorette‘. Zudem belegte sie mehrere Rollen in Fernsehserien wie ‘Related‘, ‘The Class‘, ‘True Blood‘ und ‘Party Down‘. Caplan spielt zurzeit in der hochgelobten Serie ‚Masters of Sex‘.

Jaguar PS / Shutterstock.com

4. Tina Fey

Tina Fey ist seit ihrer Rolle und ihrer Arbeit als Autorin für ‚Girls Club- Vorsicht, bissig! ‘ sehr erfolgreich. Nachdem sie ‚Saturday Night Life‘ verlassen hatte, arbeitete sie an einer neuen Serie – ‚30 Rock‘- die ihr neben 2 Golden Globe Awards auch noch vier Primetime Emmy Awards einbrachte. Sie moderierte zudem die Golden Globe Awards Show in den Jahren 2013 und 2014 zusammen mit Amy Pöhler.

Jaguar PS / Shutterstock.com

3. Lacey Chapert

Lacey Chapert, die die ‚Gretchen Wieners‘ spielte, wurde zu einer gefragten Synchronsprecherin. Sie lieh ihre Stimme verschiedenen Charakteren in ‘The Wild Thornberrys‘ und ‘Transformers Rescue Bots. ‘ Dieses Jahr tritt sie in ‘Color of Rain‘, ‘Christian Mingle‘, ‘The Lost Tree‘ und ‘Living the Dream’ auf. Chabert heiratete ihren langjährigen Freund um die Weihnachtszeit des letzten Jahres.

Helga Esteb / Shutterstock.com

2. Amanda Seyfried

Amanda Seyfrieds hatte in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Karriere. Sie belegte Rollen in Oskar nominierten Filmen wie ‚Mamma Mia‘ und ‚Les Miserables‘ und ihr Terminkalender ist für die nächsten Jahre voll. Sie spielt in ‘A Million Ways to Die in the West‘ und ‘While we’re young‘, ‘Three Little Words,‘ ‘He’s Fucking Perfect’, ‘Fathers and Daughters’ und ‘Ted 2’.

Joe Seer / Shutterstock.com

1. Racheal McAdams

Racheal McAdams ist wahrscheinlich das erfolgreichste Mitglied der Gruppe, denn seit dem Film spielte sie gleich in mehreren erfolgreichen Produktionen. 2004 (dem selben Jahr in dem ‚Girls Club‘ in die Kinos kam) ergatterte sie die Rolle der ‚Allie Calhoun‘ in dem Film ‚The Notebook‘ , gefolgt von einer Hauptrolle in der hochgelobten Komödie ‚Wedding Crashers‘. Im Jahre 2009 spielte sie an der Seite von Robert Downey Jr. in ‚Sherlock‘ und 2012, zusammen mit Channing Tatum, in ‚The Vow‘. Einige ihrer Filme kommen erst 2014 in die Kinos, darunter ‚Everything will be fine‘ und ein noch unbenanntes Projekt mit Cameron Crowe. 2015 wird sie an den Filmen ‚The little Prince‘ und ‚Passengers‘ arbeiten. Abgesehen davon lebt sie ein eher ruhiges Leben. Viele Fans würden sich wünschen, dass sie wieder mit ihrer damaligen Flamme Ryan Gosling zusammen kommt.

Featureflash / Shutterstock.com
Avatar

Mike McAninch

X