Kylie Jenners Mode-Evolution

Photo by Jonathan Hordle/REX

Kylie Jenner ist die Jüngste im Kardashian-Jenner Klan. Sie war immer ziemlich süß, mit ihren dunklen braunen Haaren, braunen Augen und der perfekten Gesichtsstruktur. Sie hat viel natürliche Schönheit, und wir würden uns wünschen, diese auch zu sehen. Wenn es um Make-up und Fashion geht, scheint sie mehr von ihren Halbschwestern, als von ihrer älteren Schwester Kendall beeinflusst zu sein. Sie zog sich früher vollkommen niedlich und süß an, aber jetzt nicht mehr. Sie trägt einen Haufen Make-up, und rockt einige ziemlich enge und entblößende Klamotten. Sie ist aber immer noch sehr jung, also kann sie das ganz leicht wieder ändern. Da Kylie großen Einfluss auf junge Mädchen überall hat, lasst uns einen Blick auf ihre Fashion Evolution werfen!

Premiere von Einfach zu haben – 2010

Kylie Jenner kam auf die Premiere von “Einfach zu haben“ in diesem kurzen schwarzen Dress mit grauen Akzenten. Sie stellte sicher, einen Push-up BH drunter zu haben. Es scheint, als hätte sie das Kleid von einer der Kardashian Mädchen gestohlen. Sie war damals gerade 13, und zog sich an, als wäre sie Mitte 20. Es schien, als hätte sie es eilig erwachsen zu werden. Erinnern sie sich, als sie in der Reality-TV Show ihrer Familie einen Pole Dance aufführte? Sie war damals erst neun!

Kylie fing zu dieser Zeit bereits an zu modeln, wie ihre ältere Schwester Kendall. Aber Kylie modelte für Sears, während Kendall schon ein echtes Bikini-Model war. Es muss schwer für das jüngste Mitglied des Kardashian-Jenner Klans gewesen sein erwachsen zu werden. Ihre älteren Schwestern schienen perfekt, speziell Kendall, die offensichtlich die genetische Lotterie gewonnen hat.

Teen Choice Awards – 2011

Der junge Reality-TV Star sah auf den Teen Choice Awards 2011 sittsam aus. Sie trug ein champagnefarbenes BCBGeneration Kleid mit einer Raven Kauffman Couture Clutch und Prada High Heels. Das Kleid war eine großartige Wahl. Es sieht schön an ihr aus. Außerdem mögen wir die welligen Haare – sie sieht so hübsch aus.

Immer noch ein junger Teenager, war Kylie bereits ziemlich gefragt zu dieser Zeit. Sie hatte die Reality-TV Show ihrer Familie, eine angehende Modelkarriere und sie ging auf große Hollywood Events. Sie war gerade mal 13 bei den Teen Choice Awards 2011. Kurz nach dem Event, ging sie auf die Style Awards, wo sie mit ihrer Schwester Kendall den Preis für stylische Schwestern entgegennahm. Als Celebuzz backstage mit ihnen sprach, beschrieb Kylie ihren Stil zu dieser Zeit als „einfach.“ „Ich würde sagen einfach. Einfache Farben und mehr Textur. Ich will anders sein, aber ich ziehe eigentlich nur die Sachen an, auf die ich gerade Lust habe!“, sagte sie.

Premiere von Die Tribute von Panem – The Hunger Games – 2012

Kylie Jenner kam auf die Premiere von „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ in diesem kurzen weißen Camilia & Marc Kleid, welches sie mit einem Paar funkelnden Louboutins kombinierte. Wir glauben dieses Kleid ist etwas zu erwachsen für ein 14 jähriges Mädchen, aber wir gewöhnen uns an die Tatsache, dass Kylie kein durchschnittlicher Teenager ist – sie ist ein Reality-TV Star und muss ein Imperium aufbauen.

An diesem Punkt gingen Kylie und Kendall nicht mehr zur High School. Aber sie haben die Schule nicht abgebrochen – sie wurden ab dann einfach von zuhause unterrichtet. Das ließ beiden die Zeit zu modeln, ein Buch zu schreiben und ihre eigene Kollektion zu entwerfen, mit dem Namen The Kendall and Kylie Collection. „Wir wollten nicht zu viel Rat von unseren Schwestern“, erzählte sie omg! „Wir wollten, [dass es] mehr um mich und Kendall geht, und organische Ideen.“

Premiere von Ender’s Game – Das große Spiel – 2013

Das angehende Model kam auf die Premiere von „Ender’s Game – Das große Spiel“, eher wie ein Teenager gekleidet. Sie trug ein schwarzes bedrucktes T-Shirt mit einem violetten Rock und schwarzen Gladiator-Heels. Wir glauben, sie sah ziemlich gut aus. Wie ihre Schwester Kendall, ist sie genetisch offensichtlich gesegnet.

Auf der Premiere von „Ender’s Game – Das große Spiel,“ traf sie Jaden Smith, gerüchtweise ihr Freund zu der Zeit. Sie gingen zusammen über den roten Teppich und posieren für Fotos mit den Armen umeinander geschlungen. Einer Quelle zufolge, gingen die beiden definitiv miteinander aus. Es wurde klar, dass Kylie Gefühle für Jaden hatte, als ihre Geburtstagsnotiz für ihn öffentlich wurde. „Obwohl wir nicht mehr genau wissen, wann wir uns das erste Mal getroffen haben, könnte ich dafür nicht dankbarer sein“, schrieb sie. „Du verstehst mich, wie nicht viele andere es tun und du weißt immer die richtige Zeit mich zum Lachen zu bringen. Und nein, du bist nicht gescheitert mich einzufangen, wann immer ich gehen wollte, oder mir die Tür zu öffnen, wann immer ich hereinkommene. Alles Gute zum Geburtstag für meinen besten Freund.“

Premiere von Die Tribute von Panem – Catching Fire – 2013

Kylie Jenner sah auf der Premiere von “Die Tribute von Panem – Catching Fire“ vollkommen erwachsen aus. Sie hatte ein kohlefarbenes Kimberly Ovitz Chalu Kleid, aus der Frühlingskollektion 2013 an, welches sie mit einer Bottega Veneta Clutch und ledernen, geschnürten Christian Louboutin Mado Knöchel Boots kombinierte. Obwohl sie wie jemand in ihren 20ern gekleidet ist, ist Kylie gerade mal 16 Jahre alt. Technisch gesehen ist sie immer noch in der High School, obwohl sie in Wirklichkeit nur ein paar Stunden Heimunterricht pro Tag besucht.

Unter ihren Geschwistern wurde Kylie am meisten von Kendall beeinflusst. Als sie aufwuchsen, standen sie sich immer sehr nahe. Kendall zufolge, war ihre kleine Schwester besessen von ihr, was Kylie bestätigt hat. „Ich folgte ihr überall hin, wir schliefen im selben Bett, wenn sie mitten in der Nacht aufstand, stand ich auch mitten in der Nacht auf. Ich wich buchstäblich nicht von ihrer Seite. Wir stimmten sogar alles was wir trugen aufeinander ab“, erzählte Kylier Marie Claire.

Teen Choice Awards – 2014

Die jüngste Tochter von Kris Jenner rockte ein schwarzes bauchfreies Top mit einem gold und schwarz bedruckten Sass & Bide Rock mit asymmetrischen Streifen aus der Herbstkollektion 2014 und einem Paar Malone Souliers ‘Savannah‘ Sandalen auf den Teen Choice Awards 2014. Sie ist vielleicht noch ein Teenager, aber sie sieht auf diesem Bild deutlich älter aus. Ihre Lippen sind auch deutlich voller, als noch vor einem Jahr. Es sieht so aus, als hätte sie gerade angefangen, mit Lippeninjektionen zu experimentieren.

Der ganze Kardashian Klan log an diesem Punkt immer noch darüber, was Kylie wirklich mit ihren Lippen machte. Kim erzählte dem britischen Schönheitsblog Pixiwoo, dass Kylies Lippen wegen dem Make-up so aussehen. „Sie zieht ihre Lippen nach, und es sieht einfach großartig aus“, sagte Kim. „Und sich gehe in ihr Zimmer und meine ‘Welchen Liner benutzt du?‘, weil sie nur Lip-Liner trägt und damit ausfüllt, sie trägt keinen Lippenstift oder Lipgloss. Aber sie ist so gut in Make-up, sie trägt es für jedes Event selbst auf.“

American Music Awards – 2014

Kylie Jenner improvisierte wirklich auf den American Music Awards 2014. Sie trug dieses seidene Alexandre Voultier Abendkleid, welches eine hängende Nackenlinie und einen Schenkelschlitz besaß. Sie vervollständigte das Ganze mit einem Paar schwarzen Tamara Mellon Pumps und einer fransigen Alexander McQueen Schultertasche.

Kylies Lippen sahen voller als auf den Teen Choice Awards aus, aber sie wurde müde von den Kommentaren der Leute. Sie tweetete einige Nachrichten, die ein paar gute Punkte beinhalteten: „wie lange reden wir noch über diese Lippensache;“ „Reißt euch zusammen Jungs und lasst uns über wichtigen Scheiß reden;“ und „Redet wenigstens über was Neues. Mir ist langweilig.“ Sie hat recht. Warum kümmern wir uns so viel darum? Wahrscheinlich, weil sie ihr Leben im Rampenlicht lebt und immer noch ein Teenager ist – viel zu jung, um mit Schönheits-Ops zu experimentieren. Das interessanteste an ihren Tweets ist, dass sie nie bestreitet, etwas mit ihren Lippen gemacht zu haben.

Nip & Fab Launch – 2015

Der Reality-TV Star war auf dem Nip & Fab Launch ziemlich proaktiv angezogen. Sie trug ein durchsichtiges schwarzes Top, mit einem schwarzen Push-up BH darunter, und hoch-taillierten schwarzen Hosen. Sie vervollständigte den Look, indem sie einen schwarzen Mantel über ihre Schulter hängte. Es ist etwas erschreckend ihre Mode-Evolution zu sehen. Sie zog sich sogar passender an, als sie gerade mal 13 war. Mit 17 zieht sie sich ziemlich trashy an.

Kylie Jenner gestand in der Reality-TV Show ihrer Familie endlich, dass sie sich entschlossen hatte, sich die Lippen aufspritzen zu lassen. „Ich habe temporäre Lippenfüller, das ist nur eine Unsicherheit von mir und ich wollte es machen. Ich bin einfach noch nicht bereit, mit Reportern über meine Lippen zu sprechen, weil jeder uns immer gleich vollkommen auseinandergenommen wird. Ich will zu meinen Lippen stehen, aber die Leute beurteilen einen immer so schnell nach allen, deshalb bin ich der Wahrheit wohl etwas ausgewichen, aber ich habe nicht gelogen“, sagte sie. Es ist eine Schande. Kylie hat eine natürliche Schönheit. Wir wünschten, wir würden sie sehen.

Photo by Jonathan Hordle/REX

Photo by Jonathan Hordle/REX

X